Main Navigation
Search

Programme

2017

Systemisch-komplementäres Change Management 2017

Qualifizierungsprogramm für Berater und Manager

Berater, Manager und Projektleiter haben in zunehmendem Maß immer komplexeren Ansprüchen zu genügen. Unsicherheiten nehmen zu, Planbarkeit wird schwieriger, Führungsdilemmata sind zu bewältigen, Wandel gehört zur Normalität. Es ist nützlich zu lernen, wie man in diesem Kontext Veränderung gestaltet. Basierend auf dem von uns entwickelten komplementären Beratungsansatz lernen die Teilnehmer, wie in anspruchsvollen Situationen und Projekten Fach- und Prozess-Know-how integriert werden kann, wie Widersprüche bearbeitbar sind und damit „schnelle Optimierung und nachhaltige Entwicklung“ gleichzeitig erzielt werden können.

Module 1
14. – 16. März 2017

Module 2
02. – 04. Mai 2017

Module 3
27. – 29. Juni 2017

Module 4
05. – 07. September 2017

Module 5
07. – 09. November 2017

Ziele der Qualifizierung

  1. Wandel aktiv gestalten zu können.
  2. Die Förderung der Fähigkeit und Kompetenz, mit komplexesten sowie paradoxen Situationen umzugehen.
  3. Das Öffnen neuer Blickwinkel auf sachlich-inhaltliche wie auch auf prozessnahe emotionale Themen.
  4. Innovative Change-Tools kennenzulernen.
  5. Mit Widersprüchen auf verschiedenen Ebenen (Person – Organisation) umgehen zu können.
  6. Als Change-Experte zu verstehen, wie interdisziplinäre Zusammenarbeit gestaltet werden kann.
  7. Zu lernen, Prozess Know-how mit Business- und Managementthemen zu verbinden.
  8. Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit – als Voraussetzung für wirksame Interventionen.

Veranstalter: Königswieser & Network GmbH 
Trainer: R. Königswieser, U. Königswieser
Ort: Mauerbach bei Wien 
Teilnahmegebühr: € 15.000,- zzgl. 20% Ust. (15 Tage) 

Kontakt: 

Renate Kleedorfer
Tel. +43-1-368 46 91 11
E-mail: renate.kleedorfer[at]koenigswieser.net

Broschüre System.-kompl. Change Management

Hier finden Sie weitere Interviews als Videoclips

März + Oktober 2017

Systemische Gruppendynamik Universität St. Gallen 2017

Seminar für Mitglieder der Geschäftsleitung, oberes Kader, ProjektgruppenleiterInnen sowie interne und externe BeraterInnen auf den Gebieten Organisation, Personalwesen, Managementschulung und betriebliches Bildungswesen. Die Teilnehmerzahl ist auf 40 Personen begrenzt.

  1. Sie erleben und verstehen Gruppen als Schlüsselelemente größerer Abteilungen und komplexer Organisationen.
  2. Sie sind in der Lage, gruppenspezifische Vorgänge und Zusammenhänge systemisch zu betrachten und produktiv zu nutzen.
  3. Sie analysieren Ihre eigenen Denkstrukturen, Verhaltensmuster und Wahrnehmungsfilter.
  4. Sie überprüfen und verbessern gegebenenfalls Ihren eigenen Führungs- und Durchsetzungsstil.

Veranstalter: Universität St. Gallen
Seminarleitung: Dr. Roswita Königswieser, Dr. phil. Jürgen M. Pelikan, Mag. Ulrich Königswieser
Ort: Weiterbildungszentrum der Universität St. Gallen
Termin: Montag, 27. März 2017, 09.00 Uhr bis Freitag, 31. März 2017, 15.00 Uhr
Termin 2: Montag, 09. Oktober 2017, 09.00 Uhr bis Freitag, 13. Oktober 2017, 15.00 Uhr
Seminargebühr: CHF 4.200,-- (5 Tage)

Ansprechperson:
Tanja Widemann
Tel. +41.71.224.75.04
E-Mail: tanja.widemann[at]unisg.ch
Web: Seminar Systemische Gruppendynamik

Broschüre Systemische Gruppendynamik

April + Juni 2017

Systemisch Kompakt 2017

Seminar für externe und interne Fach- und Prozess-Berater, Führungskräfte und Schlüsselpersonen, Personal- und Organisationsentwickler sowie Trainer, Moderatoren und Mediatoren.

Module 1
03. - 05. April 2017

Module 2
07. - 09. Juni 2017

In dieser 2-modularen Weiterbildung zu je drei Tagen konzentrieren wir uns auf die Vermittlung der wesentlichen Grundlagen systematischen Arbeitens. Neben theoretischen Inputs steht das praktische Üben von Tools und Techniken im Vordergrund, immer basierend auf den uns wichtigen systemischen Grundhaltungen. Damit werden die Teilnehmer befähigt, das Gelernte in weiten Teilen Ihres beruflichen Alltags anzuwenden.

Veranstalter: Königswieser & Network GmbH 
Trainer: U. Königswieser, U. Jänicke 
Ort: Mauerbach bei Wien
Seminargebühr: 4.100,- Euro für 6 Tage zzgl. 20% Ust. 

Kontakt: 
Violeta Pacolli
Tel. +43.1.368 46 91
E-mail: violeta.pacolli[at]koenigswieser.net

Broschüre Systemisch Kompakt 2017

March + May 2017

Systemic Compact Belgium 2017

Seminar for external and internal business and process consultants, executives and key managers, personnel and organisational developers, trainers, moderators and mediators.

Module 1
29. - 31. March 2017

Module 2
10. - 12. May 2017

In two three-day modules, this seminar presents the fundamentals of the systemic approach. The theoretical aspects are backed up by practical exercises using the tools and techniques introduced – always based on the all-important systemic attitude – thus enabling the participants to apply what they have learned extensively in their own day-to-day work. 

Organiser: Königswieser & Network GmbH 
Trainers: K. J. Hütten, P. v. Overstraeten 
Location: Area Antwerp 
Seminar fee: 4.100 euro for 6 days + 20% VAT 

Contact: 
Violeta Pacolli
Tel. +43.1.368 46 91-12
E-mail: violeta.pacolli[at]koenigswieser.net

Brochure Systemic Compact 2017 Belgium

Februar + April 2018

Systemisch Kompakt 2018

Seminar für externe und interne Fach- und Prozess-Berater, Führungskräfte und Schlüsselpersonen, Personal- und Organisationsentwickler sowie Trainer, Moderatoren und Mediatoren.

Module 1
14. - 16. Februar 2018

Module 2
16. - 18. April 2018

In dieser 2-modularen Weiterbildung zu je drei Tagen konzentrieren wir uns auf die Vermittlung der wesentlichen Grundlagen systematischen Arbeitens. Neben theoretischen Inputs steht das praktische Üben von Tools und Techniken im Vordergrund, immer basierend auf den uns wichtigen systemischen Grundhaltungen. Damit werden die Teilnehmer befähigt, das Gelernte in weiten Teilen Ihres beruflichen Alltags anzuwenden.

Veranstalter: Königswieser & Network GmbH 
Trainer: U. Königswieser, U. Jänicke 
Ort: Hotel Krainerhütte, Helenental 41, A-2500 Baden bei Wien
Seminargebühr: 4.100,- Euro für 6 Tage zzgl. 20% Ust. 

Kontakt: 
Nevnaz Özcan
Tel. +43-1-3684691-12
E-mail: nevnaz.oezcan[at]koenigswieser.net

Broschüre Systemisch Kompakt 2018

2018

Systemisch-komplementäres Change Management 2018

Qualifizierungsprogramm für Berater und Manager

Berater, Manager und Projektleiter haben in zunehmendem Maß immer komplexeren Ansprüchen zu genügen. Unsicherheiten nehmen zu, Planbarkeit wird schwieriger, Führungsdilemmata sind zu bewältigen, Wandel gehört zur Normalität. Es ist nützlich zu lernen, wie man in diesem Kontext Veränderung gestaltet. Basierend auf dem von uns entwickelten komplementären Beratungsansatz lernen die Teilnehmer, wie in anspruchsvollen Situationen und Projekten Fach- und Prozess-Know-how integriert werden kann, wie Widersprüche bearbeitbar sind und damit „schnelle Optimierung und nachhaltige Entwicklung“ gleichzeitig erzielt werden können.

Module 1
14. – 16. November 2018

Module 2
23. – 25. Jänner 2019

Module 3
13. – 15. März 2019

Module 4
08. – 10. Mai 2019

Module 5
26. – 28. Juni 2019

Ziele der Qualifizierung

  1. Wandel aktiv gestalten zu können.
  2. Die Förderung der Fähigkeit und Kompetenz, mit komplexesten sowie paradoxen Situationen umzugehen.
  3. Das Öffnen neuer Blickwinkel auf sachlich-inhaltliche wie auch auf prozessnahe emotionale Themen.
  4. Innovative Change-Tools kennenzulernen.
  5. Mit Widersprüchen auf verschiedenen Ebenen (Person – Organisation) umgehen zu können.
  6. Als Change-Experte zu verstehen, wie interdisziplinäre Zusammenarbeit gestaltet werden kann.
  7. Zu lernen, Prozess Know-how mit Business- und Managementthemen zu verbinden.
  8. Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit – als Voraussetzung für wirksame Interventionen.

Veranstalter: Königswieser & Network GmbH 
Trainer: R. Königswieser, U. Königswieser
Ort: Mauerbach bei Wien 
Teilnahmegebühr: € 15.000,- zzgl. 20% Ust. (15 Tage) 

Kontakt: 

Renate Kleedorfer
Tel. +43-1-368 46 91 11
E-mail: renate.kleedorfer[at]koenigswieser.net

Broschüre System.-kompl. Change Management

Hier finden Sie weitere Interviews als Videoclips